Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint

Weiterbildungen Pflege

​» Weiterbildung Pflege bei Aphereseverfahren
​Die Weiterbildung Pflege bei Aphereseverfahren dient der Erwerbung, Erweiterung und Vertiefung des Wissens, der Fähigkeiten und Fertigkeiten, um allen Anforderungen im Umgang mit Aphereseverfahren gerecht zu werden. » mehr

 

​» Weiterbildung Cardio-pulmonale Observation
Die Weiterbildung Cardio-pulmonale Observation dient der Erwerbung, Erweiterung und Vertiefung des Wissens, der Fähigkeiten und Fertigkeiten, um allen Anforderungen im Umgang mit Patientinnen und Patienten, die einer erweiterten Überwachung bedürfen, gerecht zu werden. ​» mehr

 

​» Weiterbildung Pflege in Notaufnahmen und Ambulanzen
Die Weiterbildung Pflege in Notaufnahmen und Ambulanzen vermittelt Pflegepersonen die notwenigen Grundlagen für diese Arbeit, befähigt zu einer strukturierten Ersteinschätzung und Notfallversorgung und zeigt Organisationsformen auf. Die Bearbeitung der speziellen psychologischen und rechtlichen Thematiken im Ambulanzbetrieb sind weitere wichtige Bestandteile. Die Weiterbildung dient somit der fachlichen Vertiefung von Pflegepersonen in diesem Tätigkeitsfeld. ​» mehr

 

​» Weiterbildung Onkologische Pflege
​Weiterbildungsziele sind die Vermittlung von aktuellen Erkenntnissen der onkologischen Pflege als Basis für eine individuelle Betreuung der Patienten. Die Unterstützung und Begleitung von Patienten und deren Angehörigen bei der Auseinandersetzung mit der Erkrankung sowie die Vertiefung und Reflexion der praktischen Erfahrungen sind Ziele der Weiterbildung. » mehr

 

» ​Weiterbildung Praxisanleitung
​Praxisanleiterinnen und Praxisanleiter leiten Lernende in ihrem Berufsfeld an und begleiten sie. Sie können Lernsituationen erwachsenengerecht planen, durchführen und auswerten und helfen Auszubildenden, ihr Wissen aus der Theorie in die Praxis umzusetzen. » mehr

 

​» Weiterbildung Schmerzmanagement
Die Weiterbildung Schmerzmanagement zielt auf die Verbesserung der Fähigkeiten und Fertigkeiten durch Erweiterung und Vertiefung des Wissens ab, um allen Anforderungen im Umgang mit Schmerzpatienten und dessen Umfeld gerecht zu werden. ​» mehr

 

 

 

Diese Seite

Redaktion:
Kontakt:
Thomas Webermiex
Letzte Änderung: Systemkonto 06.10.2016 17:27